Unsere kleinen Kartäuser Kitten


Die kleinen Fellnasen kommen  zwischen 63 und 67 Tag der Trächtigkeit auf die Welt.

Die Geburt kann unterschiedlich verlaufen, mal erledigt die Mama alles selber, mal ist die helfende Hand des Züchters nötig.

Mit 2-3 Wochen fangen die kleinen Kartäuserkitten die Welt um die Geburtskiste zu erkunden.

Ihre Augen sind am Anfang blau, sie nehmen in Laufe der Zeit die Bernsteinfarbe an. Mit 5 Wochen biete ich den kleinen Chartreux die erste feste Nahrung an (was nicht immer so einfach ist). Jetzt sind die Süßen überall und klettern schon auf dem Babykratzbaum. Mit jeden Tag werden sie größer und auch quirliger, da muss man schon aufpassen wo man hintritt. Die Mama wird langsam nicht mehr so wichtig, außer natürlich wenn es um die leckere Milch und das Kuscheln geht. Mit 9 Wochen wird es etwas schmerzhaft, die kleinen müssen geimpft werden. Ich lasse meine Tieärztin imme nachhause kommen, damit es für die Kleine nicht so stressig ist. Bald steht der Umzug vor der Tür. Ich verteile schon mal die Kuscheldecken überall, die die kleinen Kartäuser Kitten dann in das neue Zuhause mitnehmen. Zwischen der 12ten und 13ten Woche ist noch mal Impfen angesagt. Die Zeit vergeht so schnell, als Züchter versucht man die Tage zu geniessen, die man mit den Kitten hat. Es ist nicht einfach die Fellnasen aus der Hand zugeben. Es ist sehr wichtig für mich die perfekten Adoptiveltern zu finden, aber wenn es passt fällt der Abschied nicht so schwer.

 

 

 

Bella, die Große

Ich habe schon ein liebes neues Zuhause in Bielefeld gefunden.

Blake, der Hahn im Korb

Ich freue mich schon auf mein neues Domizil in Frankfurt

 

 

 

 

Mädels an die Macht , der A-Wurf

 

Mutter, Paulette von Roit zu Hoya

 

 

Alba, die Ruhige

 

Ich muss gar nicht soweit fahren, meine neue Familie wohnt in Göttingen.

Alexis, die Mutige

 

Ich muss gar nicht soweit fahren, meine neue Familie wohnt in Göttingen.

 

 

 

 

Amalia, die Endeckerin

Moin,Moin, werde bald meine Reise nach Hamburg antreten

 

 

 

 

 

Arya, die Quirlige

Ich freue mich schon auf mein neues Domizil in Frankfurt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Interesse scheuen Sie sich nicht mit uns Kontakt aufzunehmen!